Autor: Wiebke Wetzel

interne kommunikation im kundenservice

Interne Kommunikation im Kundenservice: Wie sich die Wortwahl auf unser Denken auswirkt

Im Kundenservice sprechen und schreiben wir oft und ausführlich. Sprache ist das wichtigste Werkzeug, denn am Telefon und in E-Mails sehen die Kunden Mimik und Körperhaltung nicht. Obwohl Sprache im Service bedeutend ist, machen sich die meisten erstaunlich wenig Gedanken darüber. TL;DR Unsere Wortwahl zeigt, wie wir denken. Sprache lässt unser mentales Modell erkennen. Worte…

Read the full article

kundenorientierung mitarbeiter verbessern

Die Mitarbeiter müssen kundenorientierter werden!

„Die Mitarbeiter müssen kundenorientierter werden!“ So oder ähnlich höre ich es bei Trainingsanfragen. Mit dem Nachsatz: „Können Sie das bewirken?“ Ja, ich kann erreichen, dass die Mitarbeiter die Probleme, Nöte, Wünsche und Bedürfnisse ihrer Kunden besser wahrnehmen. Ich kann auch schaffen, dass sie ihr Unternehmen aus deren Sicht betrachten. Und ich kann zeigen, wie sie…

Read the full article

Datenschutz im Kundenservcie

Datenschutz von Kundendaten: Das müssen Sie im Service wissen

Durch die EU Datenschutz Grundverordnung, die am 25. Mai 2018 in Kraft tritt, kommt auf den Kundenservice Arbeit zu. Während sich der Datenschutz für Kundendaten nicht ändert, müssen Sie in Zukunft mehr dokumentieren und sind den Kunden Rechenschaft schuldig. Bereiten Sie sich jetzt darauf vor! „Viele Leute sagen, Daten sind das ‘Neue Öl’, das Öl…

Read the full article

kundenbegeisterung ohne Fundament

Begeistern Sie noch oder arbeiten Sie schon an den harten Themen?

Kundenbegeisterung scheitert, wenn die Basis nicht stimmt Kundenzufriedenheit, Kundenbindung, Kundenbeziehung, Kundenerlebnisse, Kundenverständnis, Kundenorientierung und seit einiger Zeit Kundenbegeisterung – das sind Worte, die mir einschlägige Suchmaschinen vorschlagen, wenn ich „Kunden“ eintippe. Unternehmen treten heute mit dem Anspruch an, ihre Kunden zu begeistern. Drunter macht es niemand mehr, denn wer nicht nach den Sternen greift, der kann…

Read the full article

kundenorientierung

Kundenbrille statt Nabelschau: Kundenorientierung stellt Ihr Denken auf den Kopf

Ich gab kürzlich zwei Trainings zum Beschwerdemanagement in vollkommen verschiedenen Unternehmen. In beiden Seminaren gab es ein zentrales Thema: Welchen Schaden richten Sie mit AGBs bei den Kunden an? Wie halten Sie die Balance zwischen Kundenorientierung und internen Anforderungen? Kundenservice ist wie die Schale eines Kürbisses. Er schützt das Innere des Unternehmens vor der rauen…

Read the full article

Beschwerdemanagement vorteile

Quengler steigern den Profit: die Vorteile des Beschwerdemanagements

Mit diesen Fakten überzeugen Sie Ihre Chefs, in den Kundenservice zu investieren Im September beginnt eine jährliche Fron: die Budgetverhandlungen. Kundenservice- Manager haben da immer einen schweren Stand. Denn ihr Bereich gilt als Kostentreiber. Vor allem Reklamationen kosten Geld, wie viel genau kann niemand im Unternehmen sagen. Natürlich betonen alle, wie wichtig Service ist, denn…

Read the full article

Seminar
Kundenorientierung

Kunden kaufen dort, wo sie sich verstanden fühlen. Werden Sie zu Kundenverstehern. Eine Unternehmenskultur lässt nicht durch bloßen Willen verändern. Eine Kultur entsteht. Sie ist das Ergebnis der Grundüberzeugungen und Praktiken in einem Unternehmen. Wir widmen uns Ihren organisationalen Grundüberzeugungen und den Praktiken, durch die Sie die Kunden aus den Augen verlieren. Und wir entwickeln…

Read the full article

Seminar Kundenkommunikation

Ihr Vertrieb hat lange gearbeitet, um diesen B2B-Kunden zu gewinnen. Belasten Sie die Kundenbeziehung nicht mit schlechter Kommunikation im Service. Kundenkommunikation endet nicht mit dem Vertragsabschluss. Sie ist im Service ebenso wichtig, wie in Marketing und Vertrieb. Denn gute B2B-Kunden gewinnen Sie nicht alle Tage. Deswegen wollen Sie keinen Kunden verlieren. Das Training zur Kundenkommunikation…

Read the full article